Schönheit und Funktionalität in perfekter Harmonie
Schönheit und Funktionalität in perfekter Harmonie
Sieben gute Gründe sprechen für den SUPERB
15 x Preis-Leistungs-Sieger

Die Leserinnen und Leser der «auto-illustrierten» haben die Marke ŠKODA bereits 15 Mal zur «Best Cars»-Siegerin in der Kategorie «Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis» gewählt. Die Auszeichnungen unterstreichen, wie ŠKODA attraktive Preise mit herausragenden Leistungen verbindet.

ŠKODA SUPERB Combi – Design
ANSPRECHENDE SILHOUETTE

Der emotionale Gesamteindruck resultiert aus einem extrem gelungenen Designmix aus grösserer Fahrzeuglänge, langem Radstand, verkürztem Überhang vorne, energischer Dachlinie und geneigter Heckscheibe – so entsteht optisch beinahe der Eindruck, es handle sich um einen Shooting Brake.

ŠKODA SUPERB Combi – Komfort
ADAPTIVE FAHRWERKSREGELUNG (DCC)

Als erster ŠKODA vereinte der SUPERB Combi eine adaptive Fahrwerksregelung (DCC) mit Fahrprofilauswahl. Mit der DCC können Fahrer das Handling des Wagens an ihren persönlichen Fahrstil anpassen: Standard-, Sport- oder Komfortmodus – Fahrwerksregelung à la carte.

ŠKODA SUPERB Combi – Motoren
TDI – DIESELMOTOREN

Wenn Sie jedes Jahr Zehntausende Kilometer zurücklegen und niedriger Kraftstoffverbrauch für Sie eine Priorität darstellt, sind TDI-Motoren die richtige Wahl für Sie.

ŠKODA SUPERB Combi – Laurin & Klement
ENTSCHIEDEN ANDERS

Die Version Laurin & Klement wurde speziell für all jene entworfen, die Wert auf höchsten Komfort und einen Hauch von Exklusivität legen. An den Seiten ist das Fahrzeug mit der Plakette Laurin & Klement gekennzeichnet.Für die Ausstattungslinie L&K können zusätzlich seitliche Chromleisten bestellt werden.

ŠKODA SUPERB Combi – Sicherheit
FÜNF STERNE FÜR DEN SUPERB – BESTNOTE

Der ŠKODA SUPERB wurde beim Euro-NCAP-Crashtest mit dem Spitzenwert von fünf Sternen ausgezeichnet und unterstreicht eindrucksvoll den hohen Sicherheitsstandard der gesamten Fahrzeugpalette aus dem Hause ŠKODA.

ŠKODA SUPERB Combi – Räder
RÄDER

Wir bieten eine breite Auswahl an 16''- bis 19''-Leichtmetallrädern. Weitere Räder für Ihren ŠKODA SUPERB Combi finden Sie im Sortiment des ŠKODA Original Zubehör®.

AUSGEKLÜGELTE TECHNIK, EBEN «SIMPLY CLEVER»

Parkieren leicht gemacht. Zwängen Sie sich in eine enge Lücke – einfach auf Knopfdruck.

ŠKODA SUPERB Combi – Einfaches Parken
PARALLELES EINPARKIEREN

Der SUPERB Combi kann bei eingeschaltetem Parklenkassistenten mit Einparkhilfe für die Suche nach einer geeigneten Parklücke eine Geschwindigkeit von bis zu 40 km/h erreichen. Haben die Sensoren eine ausreichend grosse Lücke entdeckt (Fahrzeuglänge plus 80 cm), hilft das System dem Fahrer beim Einparkieren.

SPASS AM FAHREN

Verbinden Sie Ihr Smartphone mit dem SUPERB Combi, um die Daten des Telefons auf dem Bildschirm des Infotainmentsystems zu spiegeln. Über die neue ŠKODA App Media Command können Sie mit Ihrem Tablet auch ausgewählte Infotainmentfunktionen steuern.

ŠKODA SUPERB Combi – Connectivity
In-Car Kommunikation

Die In-Car Kommunikation filtert Nebengeräusche aus der Fahrerkabine heraus, um anschliessend die Stimme des Fahrers in erhöhter Lautstärke über die hinteren Lautsprecher wiederzugeben. Über das MIB-System kann die Lautstärke angepasst bzw. die Funktion ausgeschaltet werden. Somit kann der Fahrer mit seinen Mitfahrern kommunizieren, ohne den Blick von der Strasse zu lösen.Serienmässig für Bolero, Amundsen und Columbus

MOTOREN

1.4 TSI 125 PS 6-Gang man.

Der Basis-Benzinmotor eignet sich perfekt für kostenbewusste Kunden mit einem entspannten Fahrstil, die nur wenige Kilometer zurücklegen.

125 PS

Leistung

5.7 l/100km

Verbrauch

132 g/km

CO2 Emission

206 km/h

10 s to 100 km/h

Die Qual der Wahl
MOTORENVERGLEICH
 LeistungVerbrauchCO2 AusstossBeschleunigung
1.4 TSI 125 PS 6-Gang man.
Benzin
125 PS5.7 l/100km132 g/km206 km/h
1.4 TSI ACT 150 PS 6-Gang man.
Benzin
150 PS5.3 l/100km122 g/km218 km/h
1.4 TSI ACT 150 PS 7-Stufen automat. DSG
Benzin
150 PS5.3 l/100km123 g/km218 km/h
1.4 TSI ACT 150 PS 6-Gang man. 4x4
Benzin
150 PS6.0 l/100km138 g/km213 km/h
1.8 TSI 180 PS 6-Gang man.
Benzin
180 PS6.2 l/100km141 g/km230 km/h
1.8 TSI 180 PS 7-Stufen automat. DSG
Benzin
180 PS6.1 l/100km138 g/km230 km/h
2.0 TSI 280 PS 6-Stufen automat. DSG 4x4
Benzin
280 PS7.2 l/100km164 g/km250 km/h
2.0 TDI 150 PS 6-Gang man.
Diesel
150 PS4.4 l/100km115 g/km218 km/h
2.0 TDI 150 PS 6-Stufen automat. DSG
Diesel
150 PS4.8 l/100km126 g/km216 km/h
2.0 TDI SCR 150 PS 6-Gang man. 4x4
Diesel
150 PS4.9 l/100km126 g/km213 km/h
2.0 TDI 150 PS 6-Gang man.
Diesel
150 PS4.4 l/100km115 g/km218 km/h
2.0 TDI SCR 150 PS 6-Gang man. 4x4
Diesel
150 PS4.9 l/100km128 g/km213 km/h
2.0 TDI SCR 190 PS 6-Gang man.
Diesel
190 PS4.5 l/100km118 g/km235 km/h
2.0 TDI SCR 190 PS 6-Stufen automat. DSG
Diesel
190 PS4.7 l/100km124 g/km233 km/h
2.0 TDI SCR 190 PS 7-Stufen automat. DSG 4x4
Diesel
190 PS5.1 l/100km135 g/km226 km/h
2.0 TDI 150 PS 6-Gang man.
Diesel
150 PS4.2 l/100km110 g/km218 km/h
2.0 TDI SCR 190 PS 7-Stufen automat. DSG
Diesel
190 PS4.6 l/100km121 g/km232 km/h
2.0 TDI SCR 190 PS 7-Stufen automat. DSG
Diesel
190 PS4.6 l/100km121 g/km232 km/h

Die Senkung von Kraftstoffverbrauch und Emissionen ist Teil unserer Unternehmensstrategie. Daher erfüllen alle unsere Motoren die aktuellen Emissionsrichtlinien. Der durchschnittliche CO2 Ausstoss aller in der Schweiz verkauften Neuwagen beträgt 133 g/km.

Ausstattungslinien

Serienausstattung
  • ESC inklusive ABS, MSR, ASR, EDS, HBA, DSR, RBS und MKB
  • Sieben Airbags
  • Front Assistant
  • XDS+
  • Elektronisches Reifendruckkontrollsystem
  • Elektronische Parkbremse
  • Elektrische Fensterheber vorne und hinten
  • Zentralverriegelung mit Fernbedienung
  • Elektrisch einstell- und beheizbare Aussenspiegel
  • LED Rückleuchten
  • Getönte Scheiben
  • 16''-Stahlräder mit Radzierblenden «HERMES»
Serienausstattung
  • ESC inklusive ABS, MSR, ASR, EDS, HBA, DSR, RBS und MKB
  • Sieben Airbags
  • Front Assistant
  • XDS+
  • Elektronisches Reifendruckkontrollsystem
  • Elektronische Parkbremse
  • Elektrische Fensterheber vorne und hinten
  • Zentralverriegelung mit Fernbedienung
  • Elektrisch einstell- und beheizbare Aussenspiegel
  • LED Rückleuchten
  • Getönte Scheiben
  • 16''-Stahlräder mit Radzierblenden «HERMES»
Interieur
  • Klimaanlage
  • Maxi Dot Display
  • Radio «SWING»
  • Sitzbezüge Active – Stoff
  • Chrompaket für den Innenraum
  • Mechanisch höhenverstellbare Vordersitze
  • Mittelarmlehne mit Aufbewahrungsfach Jumbo Box
  • Geteilt umklappbare Rücksitzlehne
  • Dekorleisten Active für den Innenraum – Grau, metallic

ALL DIES UND NOCH VIEL MEHR

ŠKODA SUPERB Combi – Clevere Details

FLASCHENHALTER IN DER TÜRVERKLEIDUNG

Bei ŠKODA bauen wir Autos mit menschlicher Note, in denen jede Reise zum Vergnügen wird. Da eine Fahrt viel länger zu dauern scheint, wenn alle durstig sind, haben wir dafür gesorgt, dass nun sowohl in den Vorder- als auch in den Fondtüren je eine 1.5-Liter-Flasche Platz findet.

ALLE AN BORD!

Entspannen Sie sich. Es gibt genügend Platz für alle.

Alle Details auf einen Blick
TECHNISCHE SPEZIFIKATION SUPERB COMBI
Fahrzeugabmessungen
Sicherheit
Speedlimiter (Geschwindigkeitsbegrenzer)

Wie der Name schon sagt, begrenzt dieses Feature die Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs. Der Fahrer kann eine maximale Geschwindigkeit zwischen 30 und 210 km/h einstellen und sich dann auf die Strasse statt auf den Tacho konzentrieren. Anders als bei der Geschwindigkeitsregelanlage (Tempomat), die einen eingestellten Wert beibehält, erlaubt der Geschwindigkeitsbegrenzer das Fahren bei beliebiger Geschwindigkeit – natürlich nur bis zum eingestellten Limit. Aus Sicherheitsgründen wird diese Funktion beim Kick-down (Durchtreten des Gaspedals) vorübergehend deaktiviert.

Speedlimiter (Geschwindigkeitsbegrenzer)Speedlimiter (Geschwindigkeitsbegrenzer)
Weitere Sicherheitsfeatures

Beim ŠKODA SUPERB Combi dreht sich alles um kompromisslose Sicherheit. Neben den bereits erwähnten Sicherheitssystemen sind für den SUPERB Combi folgende Features als Standard oder Option erhältlich:

› Das Antiblockiersystem ABS verhindert das Blockieren der Räder bei einer Vollbremsung oder bei einem Bremsmanöver auf rutschigem Untergrund.

› Durch die Erhöhung des Bremsdrucks unterstützt der hydraulische Bremsassistent (HBA) den Fahrer bei Notbremsmanövern. Dadurch kann der Bremsweg erheblich verkürzt werden.

› Die Motor-Schleppmoment-Regelung MSR wirkt der Blockierneigung der Antriebsräder entgegen, die beim Bremsen auf glatter Fahrbahn auftreten kann.

› Die Antriebsschlupfregelung ASR ermöglicht auf rutschiger Fahrbahn flüssige Anfahr- und Beschleunigungsvorgänge ohne durchdrehende Räder.

› Die elektronische Differenzialsperre EDS unterstützt beim Beschleunigen und beim Fahren am Berg mit geringer Traktion unter einem der Antriebsräder.

› Die erweiterte elektronische Differenzialsperre XDS+ unterstützt den Fahrer in scharfen Kurven und sorgt für ein neutrales Verhalten des Fahrzeugs bei dynamischen Kurvenfahrten. Die Steuerelektronik simuliert das Vorhandensein eines selbstsperrenden Differenzials, um Traktion und Fahrdynamik in Kurven zu verbessern. In der Folge bewegt sich das Fahrzeug in Kurven erheblich sicherer und natürlicher als zuvor.

› Mit dem elektronischen Reifendruckkontrollsystem ist der Fahrer jederzeit über den Reifendruck informiert.

› Der optionale Berganfahrassistent unterstützt den Fahrer beim Anfahren am Berg. Ab einer Steigung von fünf Prozent schaltet sich das System automatisch zu und sorgt für einfaches und komfortables Anfahren am Berg, ganz ohne Einsatz der Handbremse. Das Zurückrollen des Fahrzeugs oder das Abwürgen des Motors werden wirksam verhindert.

Blinkende Bremslichter senken das Risiko von Auffahrunfällen, insbesondere beim Heranfahren an Stauenden auf Autobahnen oder bei plötzlichen Bremsmanövern vor unerwarteten Hindernissen.

Antrieb und Lenkung
Allradantrieb

Der ŠKODA SUPERB Combi ist mit der neuesten Version der innovativen elektronisch geregelten Lamellenkupplung von BorgWarner ausgestattet. Erhältlich sind vier Motoren (1.4 l TSI, 150 PS; 2.0 l TSI, 280 PS; 2.0 l TDI, 150 PS und 2.0 l TDI, 190 PS) mit modernstem Allradantrieb, die optimale Fahrdynamik, ein Höchstmass an aktiver Sicherheit und geringen Kraftstoffverbrauch garantieren.

Die Verteilung der Antriebskraft auf alle vier Räder erfolgt automatisch und ist von den Fahrbedingungen abhängig. Das ideale Drehmoment für die Hinterachse wird von der Steuereinheit berechnet. Anpassungen sind durch variablen Druck auf die Kupplungsscheiben möglich.

Progressivlenkung

Dieses Feature sorgt bei der dritten Generation des ŠKODA SUPERB für besseres Fahrverhalten und mehr Agilität auf kurvigen Strecken. Die Progressivlenkung ändert das Übersetzungsverhältnis je nach Einschlagwinkel des Lenkrads. Sie ist nur in Verbindung mit einem Sportfahrwerk erhältlich.

Grüne Technologie
Aktives Zylindermanagement (ACT)

ACT bedeutet, dass der zweite und dritte Zylinder zeitweise abgeschaltet werden. Im Zweizylindermodus läuft der Motor effizienter. Abhängig vom Fahrstil kann diese Technologie den Verbrauch um über 0.5 l/100 km senken. Aktiviert wird ACT im Drehzahlbereich zwischen 1’400 und 4’000 min−1, bei einem Drehmoment zwischen 25 und 100 Nm und bei Geschwindigkeiten von bis zu 130 km/h.

Start-Stopp System

Das Start-Stopp System schaltet den Motor ab, wenn er gerade nicht gebraucht wird – ein besonders praktisches Detail im Stadtverkehr, wo diese Funktion den Kraftstoffverbrauch deutlich reduziert. Das Start-Stopp System wird nach dem Anlassen des Motors automatisch aktiviert und kann jederzeit manuell ausgeschaltet werden.

Start-Stopp SystemStart-Stopp System
Bremsenergie-Rückgewinnung

Was passiert, wenn Energie zurückgewonnen wird? Bewegungsenergie wird in nutzbare Elektrizität umgewandelt, die dann in der Batterie gespeichert oder von den elektrischen Systemen genutzt wird. Bei einer Motorbremsung speist der Generator die elektrischen Verbraucher an Bord mit Strom und lädt die Batterie auf. Dadurch wird der Kraftstoff, der normalerweise hierfür verbraucht würde, eingespart.

Bremsenergie-RückgewinnungBremsenergie-Rückgewinnung
Fahrprofilauswahl für Eco-Modus

Eine der Betriebsarten in der Fahrprofilauswahl ist der Eco-Modus – ein Fahrprofil für umweltbewusste Lenker, bei denen sparsames Fahren an erster Stelle steht. Als besonderes Feature bietet die Betriebsart Eco-Modus in Fahrzeugen mit Automatikgetriebe (DSG) den Leerlauf-Modus. Dieser kommt dann zum Einsatz, wenn sich Ihr Fuss beim Fahren nicht auf dem Gaspedal befindet.

Fahrprofilauswahl für Eco-ModusFahrprofilauswahl für Eco-Modus
Active Air Blades

Active Air Blades reduzieren den Luftwiderstand und damit auch den Kraftstoffverbrauch und die Emissionen des SUPERB Combi. Laufen der Motor oder die Klimaanlage nicht auf vollen Touren, schliessen sich die Lufteinlässe, und der Luftstrom wird eng an der Karosserie entlang geführt, wodurch die Reibung minimiert wird. Dank Active Air Blades läuft der Motor nach einem Kaltstart auch schneller warm.

Schaltempfehlung

Die richtige Wahl der Gangstufe senkt den Kraftstoffverbrauch und steigert den Fahrkomfort. Im unteren Drehzahlbereich verbraucht der Motor weniger Kraftstoff und läuft deutlich leiser. Entweder bestätigen die Symbole oben rechts im Display, dass der richtige Gang eingelegt wurde, oder sie empfehlen einen höheren oder niedrigeren Gang.

SchaltempfehlungSchaltempfehlung

Assistenzsysteme

Jetzt entdecken!

Entdecken Sie unsere Angebote

Prämien und Leasingaktion
Prämien und Leasingaktion

Jetzt profitieren

Alle Angebote
TOP