Unser Leitbild

Prinzipien, die wir Tag für Tag verfolgen

Unsere Arbeit
Qualität steht überall im Mittelpunkt – das war schon immer so und wird auch immer so bleiben.
Wir sind ein ISO 9001:2008 zertifizierter Gargenbetrieb. Wir kümmern uns um Fahrzeuge der Marke ŠKODA, warten und reparieren aber auch alle
andere Fahrzeug-Marken mit grösster Sorgfalt und erhöhen so die Zufriedenheit der Kunden. All das ist uns sehr wichtig, und wir werden uns auch in Zukunft dafür einsetzen. Deshalb ist auch eine unserer Haupt-Stärken die 24-Stunden-Bereitschaft im Kundendienst während 365 Tagen im Jahr!

Unsere Mitarbeiter
Unsere Mitarbeiter sind unsere Partner, denn bei uns zu arbeiten, bedeutet, nicht nur einen Job zu haben, sondern ein Leben mit ŠKODA-grünen Blut in den Adern. Gemeinsam begrüssen wir die Vielfalt, um ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem wir uns alle so entfalten können, wie wir sind.
Respektvoller und freundlicher Umgang ist bei uns selbstverständlich. Wir verpflichten uns gegenseitig, diesem hohen Standard zu entsprechen.

Unsere Kunden
Auch wenn wir viel zu tun haben, gehen wir auf unsere Kunden ein, lachen mit ihnen und verschönern ihren Tag, selbst wenn es sich nur um einen
kurzen Besuch handelt. Natürlich geht es zunächst um die Voraussetzung, eine Dienstleistung perfekt auszuführen. Doch unsere Arbeit umfasst nicht nur das. Es geht uns auch um die zwischenmenschlichen Beziehungen.

Unsere Autohaus
Wenn sich unsere Mitarbeiter und Kunden zugehörig fühlen, werden unsere Dienstleistungen im Bereich Service, Karosserie und Verkauf zu einer Zuflucht vor den Sorgen des Alltags. Wir entlasten unsere Kunden in so vielen Bereichen wie möglich. Es geht um Genuss in der Hektik des Alltags – manchmal langsam und abgeklärt, manchmal schneller erledigt. Aber stets voller Menschlichkeit.

Unser Umfeld
Wo wir tätig sind, möchten wir gerne willkommen geheissen werden. Wir können positive Veränderungen bewirken, indem wir unsere Mitarbeiter, Kunden und die Geschäftsbeziehungen dazu anregen, Gutes zu tun. Unsere Verantwortung – und unser Potenzial, Gutes zu tun – ist aber noch grösser. Wir gehen mit Guten Beispiel voran.


TOP